MODULE EIN/AUS


Austausch | 
 

 » Verwarnsystem

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Mädchen für alles
Dollar :
25

Erstcharakter :
Admin

avatar

Admin

Beitrag» Verwarnsystem ↪  So Sep 18, 2016 9:55 pm
VERWARNSYSTEM

Grundlegendes
Um Regelverstöße entsprechend ahnden zu können, besitzen wir ein entsprechendes Verwarnsystem. Es ist uns wichtig entsprechende Transparenz zu zeigen und euch offen zu legen, worauf wir achten und was wir machen (können), wenn gegen Regeln verstoßen wurde. Da wir unsere Augen jedoch nicht überall haben können, ist es wichtig, dass ihr Regelverstöße beim Staff meldet. Natürlich wünschen wir uns aber, dass wir nicht dazu kommen müssen, Regelverstöße zu ahnden.... Desweiteren tragt ihr bitte als drittes und letztes Wort in eurer Bewerbung tanzen ein.

Verwarnung können ausschließlich aufgrund von Screenshots ausgerufen werden! Ein reines Kopieren von einem Chatverlauf reicht nicht aus und gilt nicht als gültiges Beweismittel, ebenso wenig wie ein Skype-Gespräch. Wenn der Beschuldigte anfragt, werden ihm die Beweise und die Anklage vorgelegt, da wir beide Seiten hören wollen und wir der jeweiligen Person die Grundlagen für eine Antwort bzw. Rechtfertigung darlegen müssen.


Verwarnsystem
  • mündliche Verwarnung:
    Eine mündliche Verwarnung wird bei kleineren Regelverstößen ausgesprochen und hat keinerlei Strafen mit sich. Sie ist auch keine Verwarnung in dem Sinne, sondern zumeist ein drauf aufmerksam machen, häufen sich mündliche Verwarnungen jedoch in einem negativen Sinne, so kann eine (schriftliche) Verwarnung ausgesprochen werden.

  • 1. & 2. Verwarnung:
    Ein ausschlaggebender Regelverstoß wird mit einer Verwarnung geahndet, die wir euch schriftlich zukommen lassen. Wir werden diese Verwarnung screenshotten, sodass wir nachweisen können, dass ihr sie erhalten habt. Diese wird in jedem Falle mindestens per PN ausgestellt und es steht in eurer Verantwortung eure PNs regelmäßig zu kontrollieren!

  • 3. Verwarnung:
    Ab der dritten Verwarnung, bringt diese Konsequenzen mit sich. Dabei kann es sich um verschiedenste Dinge handeln. Verbote, Dollar-Abzüge oder Bann. Ein Bann wird jedoch nur bei schlimmen Verstößen, die ausschlaggebend sind ausgesprochen!


Chatbox-Bann
Ein Chatboxbann ist eigentlich ein ganz normaler Bann, der sich jedoch nur auf die Chatbox beschränkt und nicht weitergreifend ist. Dabei geht es um die Verhaltensregeln in der Chatbox, also vor allem eurer Umgangsweise miteinander! Wer sich auf ein niedriges Niveau herunterziehen lässt, ist jedoch nicht ausgenommen von einem CB-Bann, also meldet einen Störenfried einfach beim Staff, anstatt selbst ungehalten zu werden.
    1. Bann: 1 Tag
    2. Bann: 1 Woche
    3. Bann: 1 Monat
    4. Bann: immer
Missbrauchsmeldungen

Um "Spaß/Hass-Meldungen" und begründete Meldungen auseinander zu halten, dazu ein Paar Worte:

Denkt ihr einen Verstoß zu bemerken, der nicht von einem User, sondern vom Forum gemacht wurde zB. Verstoß gegen das Urheberrecht oder die AGBs, so gibt es die Meldungsfunktion. Ihr findet den Link dazu in der Fußleiste des Forum. Hier müsst ihr die Seite melden, den Verstoß angeben und könnt einen Kommentar ausfüllen. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Missbrauchsmeldungen nur effektiv bearbeiten können, wenn ihr das Kommentar ausfüllt und explizit angebt was einen Verstoß darstellt und warum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Seite 1 von 1


Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
THE PRISM - Chronicles of Tomorrow :: VERWALTUNG :: Gesetzgebung :: Regeln des Forums-
Gehe zu: